menu

Florian Steinle

German Web Award Gewinner '22

Der freiberufliche UX & UI Designer Florian Steinle überzeugt mit digitalen Produkte wie Websites, Mobile- und Desktopanwendungen und weiteren Zusatzleistungen. Mit einer Vielzahl an regionalen und globalen Partner verfügt er über jede Menge Erfahrung in unterschiedlichsten Online-Bereichen. Der Experte arbeitet stets strategisch und ermöglicht es seinen Kunden mithilfe von ausgezeichneter Technologien deren Produkte und Dienstleistungen auf die nächste Stufe zu bringen. Der 27-Jährige aus Düsseldorf konnte bereits viele Projekte erfolgreich abschließen, wodurch er die Bedürfnisse bereits bei der Konzipierung und der Gestaltung seiner Dienste berücksichtigen kann. Dabei werden die gesetzten Rahmenbedingungen sowie speziellen Anforderungen der Auftraggeber berücksichtigt, um am Ende ein Resultat zu schaffen, welches die Zielgruppe begeistert. Die innovativen Leistungen bieten einen enormen Mehrwert und unterstützten Unternehmen bei der Erreichung ihrer ambitionierten Ziele. Um den UX & UI Designer für seine hervorragenden Kompetenzen und den dauerhaften Einsatz zu ehren, wird Florian Steinle der German Web Award für das Jahr 2022 verliehen.

Kostas Tsinganas

14.10.2022

Ein Experte mit digitalen Produkten, die die Zielgruppe begeistern

Verschiedenste Leistungen ermöglichen es den Interessenten, eine Lösung für ihr Problem zu finden. Die Entwicklung ambitionierter und kreativer Homepages zählt zu den Kernkompetenzen des ausgebildeten Spezialisten. Hierbei ist die Nutzerfreundlichkeit sowie ein ansprechendes Design Teil der Kernziele. Pixelgenaue und einzigartige Designs, die zu einem bestimmten Produkt passen und dieses widerspiegeln, werden für verschiedenste Anwendungen kreiert. Somit werden attraktive Apps, Websites oder unterschiedliche Grafiken gestaltet, wodurch eine zielorientierte Wirkung generiert und neue Partner akquiriert werden können.

Darüber hinaus erstellt Florian Steinle individuelle und hoch konvertierende Landingpages für bestimmte Dienstleistungen oder Produkte, welche perfekt auf die Zielgruppe des Kunden zugeschnitten sind. Es werden aber auch Internetseiten für SaaS-Unternehmen angeboten, welche aus der Masse herausstechen. Um die Auftraggeber, welche Software-Anwendungen über das Internet vertreiben, bestmöglich zu unterstützen, müssen Funktionen einfach vermittelt und die resultierenden Vorteile klar wiedergegeben werden.

Fachliche Kompetenzen sowie jahrelange Erfahrung ermöglichen erstklassige Qualitäten

Beginnend mit einer unkomplizierten Kontaktaufnahme, kann die vielversprechende Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Experten beginnen. In einem anschließenden ersten Interview werden Fragen zu dem geplanten Projekt, den angestrebten Zielen, dem vorhandenen Budget und der Zielgruppe gestellt, um ein gutes Verständnis für das Vorhaben und dessen Umfang zu erhalten. Vor dem offiziellen Start wird zudem noch ein detaillierter Zeitplan geliefert, um Planungssicherheiten zu ermöglichen.

Um eine einzigartige Zusammenarbeit in allen betroffenen Bereichen zu gewährleisten, arbeitet der moderne Experte Florian Steinle mit spezialisierten Partner zusammen und stellt so beste Qualitäten langfristig sicher. Aufgrund der diversen Projekte mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen und den Kooperationen mit global agierenden Firmen kann ein maximaler Nutzen aus dem geplanten Budget erzielt werden.

Florian Steinle ist Preisträger des German Web Award des Jahres 2022

Zum ersten Mal in seiner persönlichen Karrierelaufbahn wurde Florian Steinle mit dem German Web Award 2022 ausgezeichnet. Dieser Titel prämiert jährlich Deutschlands beste Web- und Online-Agenturen. Der Experte konnte in der Gesamtbewertung 9,40 von 10 möglichen Punkten erreichen. Da das Auswahlverfahren stets objektiv und auf einer fairen Bewertungsgrundlage basiert, wurde ein hoher Aufwand zur Vergabe der Auszeichnung investiert: Florian Steinle musste drei Referenzen angeben, um bei der Prämierung berücksichtigt zu werden. Außerdem wurde im Vorfeld ein ausführliches Telefoninterview durchgeführt, um eine angemessene Beurteilung sicherzustellen. Es werden den Bewerbern unter der Führung von erfahrenen Spezialisten der Agenturbranche zudem 40 Leitfragen gestellt.

Bewertet wurden die drei Hauptkriterien Design, psychologisches Know-how und Kundenzufriedenheit. Auch das Kundenportfolio, das Serviceangebot und sichtbare Alleinstellungsmerkmale werden in der Gesamtbewertung berücksichtigt. Für die Auszeichnung des German Web Awards werden mindestens 7,95 Punkte benötigt. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung und den stets fortgeschrittenen Kompetenzen konnte Florian Steinle mit besonders guten Leistungen im Bereich UX & UI Design auf sich aufmerksam machen.

Zur Website von Florian Steinle >